Kita-Einstieg

Kita-Einstieg

Die AWO Rheingau-Taunus nimmt am Bundesprogramm „Kita-Einstieg: Brücken bauen in frühe Bildung“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend teil. Das Programm fördert niedrigschwellige Angebote, die den Zugang zur Kindertagesbetreuung vorbereiten, begleiten und Hürden abbauen. Die Angebote richten sich gezielt an Familien, deren Kinder bisher keine Kindertageseinrichtung oder Kindertagespflegestelle besuchen. Dies können Familien sein, die in ökonomischen Risikolagen, familiärer Bildungsbenachteiligung oder stark belasteten Sozial- und Wohnverhältnissen leben. Auch Kinder mit Fluchthintergrund finden bislang - trotz des bestehenden Rechtsanspruchs auf einen Betreuungsplatz - nur schwer Zugang zur Kindertagesbetreuung. 

Die Angebote der AWO finden in der Kita „Die Stube“ in Idstein statt sollen auf lokaler Ebene Idsteiner Familien ansprechen, die Hilfe in Bezug auf den Kita-Einstieg in Anspruch nehmen möchten. 

 
Wir bieten: 
  • Beratung rund um das Thema Kinderbetreuung in Idstein
  • Hilfe beim Ausfüllen von Formularen, Anträgen etc.
  • Eltern-Kind-Kurse für Kinder von 1½ bis 3 Jahren. In den Kursen wollen wir das Lernen der deutschen Sprache unterstützen, Spielideen vermitteln und die Kinder und ihre Familien so auf den späteren Kita-Alltag vorbereiten.
 
Ihre Beraterin zum Thema „Kita-Einstieg“: 
Sabine Schönecker, 
Sprechzeiten: 
Montag 8.30-16.30 Uhr
Dienstag, Donnerstag, Freitag 8.30-12.30 Uhr
 
Tel.: 0176 38537934, 
Email: kita-einstieg@awo-rtk.de
 
Sie finden uns in der Kita „Die Stube“, Am weißen Stein 25a, 65510 Idstein